Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

285 Jahre bei der Sparkasse Dieburg – Dienstjubiläen im August

285 Jahre bei der Sparkasse Dieburg – Dienstjubiläen im August

Am 1. August feierten gleich neun Kolleginnen und Kollegen ihr Dienstjubiläum – gemeinsam kommen sie auf 285 Jahre bei der Sparkasse Dieburg!

Ingrid Frieß – 40-jähriges Dienstjubiläum

Ingrid Frieß begann am 1. August 1981 mit ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Dieburg. Zunächst war sie in der Filiale in Nieder-Roden tätig, in der sie 1994 die Leitung übernahm. Im Jahr 1999 wechselte Ingrid Frieß dann in die Innenrevision. Nach fast 20 Jahren orientierte sie sich nochmals um und unterstützt seit 2018 das Team der Marktfolge Passiv im Bereich Zahlungsverkehr. Des Weiteren engagiert sie sich seit 2001 als Frauenbeauftragte und übernahm mit diesem Amt eine wichtige Rolle.

Anita Hain – 40-jähriges Dienstjubiläum

Auch Anita Hain fing am 1. August 1981 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau an. Nach Abschluss ihrer Ausbildung unterstützte sie bis 1998 im Bereich Babenhausen ihre Kolleginnen und Kollegen. Nach ihrer Elternzeit war sie für kurze Zeit wieder im BeratungsCenter Babenhausen eingesetzt und wechselte 2004 in das BeratungsCenter Groß-Umstadt. Seit 2009 ist Anita Hain im KundenServiceCenter tätig und hat hier immer ein offenes Ohr für die telefonischen Anliegen unserer Kundinnen und Kunden.

Heidi Hartmann – 40-jähriges Dienstjubiläum

Der Werdegang von Heidi Hartmann begann nach der Ausbildung zur Bankkauffrau im BeratungsCenter in Groß-Zimmern. Nach ihrer Elternzeit kehrte Heidi Hartmann wieder nach Groß-Zimmern zurück. Ab 2004 unterstütze sie ihre Kolleginnen und Kollegen in und um den Bereich Dieburg, bevor sie 2011 fest in das BeratungsCenter Dieburg wechselte. Hier ist Heidi Hartmann bis heute tätig.

Heinz Kowalzik – 40-jähriges Dienstjubiläum

Auch Heinz Kowalzik startete im August 1981 mit seiner Ausbildung zum Bankkaufmann. Nach Abschluss der Ausbildung übernahm er 1984 die Leitung der Filiale Nieder-Roden, Breslauer Straße. 2000 folgte ein Wechsel in die Filiale Klein-Umstadt, die Heinz Kowalzik bis 2010 leitete. Seit dem Jahr 2011 unterstützt er seine Kolleginnen und Kollegen im südlichen Bereich unseres Geschäftsgebietes und ist hauptsächlich im Bereich Groß-Umstadt eingesetzt.

Tina Kreutzer – 25-jähriges Dienstjubiläum

Tina Kreutzer begann im August 1996 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Dieburg. Nach Abschluss ihrer Ausbildung startete ihr beruflicher Weg im BeratungsCenter Urberach, von dem sie bereits drei Jahre später die Leitung übernahm. 2003 wechselte Tina Kreutzer in die Abteilung Treasury. Sie kehrte im Jahr 2018 aus ihrer Elternzeit zurück und unterstützte zunächst die Abteilung Marktfolge Passiv im Bereich Wertpapiere. Für einen neuen Aufgabenbereich wechselte Tina Kreutzer im Anschluss in die Marktfolge Aktiv, wo sie auch heute noch tätig ist.

Sonja Müller – 25-jähriges Dienstjubiläum

Ebenfalls im August 1996 begann Sonja Müller mit ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau. Nach Abschluss ihrer Ausbildung war sie in verschiedenen BeratungsCentern und Filialen wie Urberach, Babenhausen oder Ober-Roden tätig. In dieser Zeit nahm Sonja Müller an unterschiedlichen Weiterbildungen teil. Nach einer kurzen Zeit in den BeratungsCentern Dieburg und Babenhausen erfolgte im Jahr 2009 dann der Wechsel in die Interne Revision, in der sie bis heute tätig ist. 2020 übernahm Sonja Müller hier die stellvertretende Leitung.

Michael Laux – 25-jähriges Dienstjubiläum

Der Werdegang von Michael Laux begann auch im August 1996 – mit seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Dieburg. Nach dem Abschluss seiner Ausbildung unterstützte er bis zum Jahr 2010 die Abteilungen Vertriebssteuerung, Vorstandssekretariat und Marketing. Von 2010 bis 2013 war Michael Laux Abteilungsleiter im Bereich Vertriebsmanagement und übernahm im Anschluss die Rolle des Abteilungsdirektors der Unternehmenssteuerung. Hier ist er bis heute tätig. Während dieser Zeit absolvierte Michael Laux seinen Sparkassenbetriebswirt und schloss 2010 seinen Bachelor of Science (B.Sc.) im Studiengang Finance sowie 2011 den Master of Business Administration erfolgreich ab.

Hans-Peter Schmücker – 25-jähriges Dienstjubiläum

Hans-Peter Schmücker hingegen absolvierte seine Ausbildung sowie weitere 15 Berufsjahre bei der Deutschen Bank AG. Im Jahr 1997 wechselte er in die Kreditabteilung bei der Sparkasse Dieburg. 1999 übernahm er hier die stellvertretende Leitung, ehe er ab September 2002 die Abteilungsleitung FirmenkundenCenter übernahm. Seit 2005 ist Hans-Peter Schmücker mit der Leitung des Marktbereiches „Nord“ beauftragt – in dieser Funktion ist er bis heute tätig. Der Marktbereich „Nord“ umfasst die Zuständigkeiten für die Filialen und BeratungsCenter zwischen Groß-Zimmern und Nieder-Roden. Hans-Peter Schmücker ist passionierter Maler und Fotograf – 2012 erhielt er den KiR-Kunstpreis (Kunst in Rödermark) für die digital bearbeitete Fotoarbeit „Terence und hps gehen voraus“.

Sascha Urbanski – 25-jähriges Dienstjubiläum

Sascha Urbanski startete ebenfalls im August 1996 mit seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Dieburg und wechselte anschließend in die Abteilung Vorstandssekretariat. Während dieser Zeit absolvierte er verschiedene Weiterbildungen und spezialisierte sich im Jahr 2006 mit der Weiterbildung „Geprüfter Immobilienmakler“ auf den Immobilienbereich. Der Wechsel in den Bereich Immobilien der Servicegesellschaft der Sparkasse Dieburg erfolgte zeitgleich. Hier ist Sascha Urbanski bis heute tätig. Seit 2015 ist er außerdem mit der Leitung der Immobilienmakler beauftragt.

_________________________________________________________________________

Der Vorsitzende des Vorstandes, Markus Euler, sprach den Jubilarinnen und den Jubilaren für das langjährige Engagement Dank und Anerkennung aus und freut sich auf eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die Betriebsgemeinschaft überbrachte die Personalratsvorsitzende Sabine Kreutzer die Glückwünsche zum Dienstjubiläum.

Auch von unserer Seite wünschen wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Dienstjubiläum alles Gute.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.